Die UWG Iserlohn – bürgernah, unabhängig, demokratisch

Engagierte Bürger haben in 1975 in Iserlohn beschlossen, bürgernah, unabhängig und sachbezogen politisch tätig zu sein. Das Ergebnis war die Gründung der UWG Iserlohn. Seit dieser Zeit haben wir einiges bewegt und werden uns auch in Zukunft von unseren Prinzipien leiten lassen.

Wir sind Mitglied im Landesverband der Freien und Unabhängigen Wählergemeinschaften in NRW und in der UWG Märkischer Kreis. Im Rat der Stadt Iserlohn sind wir als Fraktion vertreten.

Die 20er Jahre gestalten!

Die Folgen der Krise. Neue Verkehrskonzepte. Radwege. Klimaschutz vor Ort. Digitale Zukunft gestalten. Schulen und Kitas zeitgemäß erneuern. Sicherheit in einer gepflegten Stadt. Die 250.000€-Affäre aufklären. Und endlich ein offener und transparenter Bürgerdialog. Lesen Sie unser Programm für Iserlohn!

Hauptsache Protest?

Die Iserlohner … und Iserlohnerinnen ! – brauchen Lösungen. Sachkundig, mit Erfahrung, unbestechlich, im Gespräch. Was wir nicht brauchen ist blinder Aktionismus und populistischer Klamauk. Darum ist die UWG  die demokratischer Bürgeralternative für Iserlohn. Denn: Iserlohn, das sind wir alle!

Freie Wähler NRW

Mehr als 24.000 aktive Mitglieder der freien und unabhängigen Wählergemeinschaften in NRW bewegen vor Ort oft mehr, als die großen, etablierten Parteien: Im Rathaus, im Kreistag, im  Regionalrat und im Landschaftsverband. Unabhängig und bürgernah.

Aktuelle Meldungen

Wir sind aktiv und konstruktiv.
Lesen Sie über unsere Arbeit heute und in den letzten 6 Jahren:

Kita Beiträge um über 100% erhöht?

Der Rat hat am 29.06. die Erhöhung der Elternbeiträge beschlossen. Dabei wurde auch der Öffentlichkeit eine Erhöhung von 3 – 5% kommuniziert. Mittlerweile erreichen unsere Fraktion Schreiben von Eltern, denen ohne Vorankündigung eine Erhöhung von teilweise über 100%...

Kalender: Wir brauchen eure Unterstützung

Wir brauchen eure Unterstützung Um das Hospiz Mutter Teresa in Iserlohn Letmathe zu unterstützen, organisieren wir einen Kalenderverkauf. Alle Erlöse aus dem Verkauf kommen 100% dem Hospiz zu gute Damit der Kalender auch mit wunderschönen Bildern gefüllt wird, bitten...

Stadtwappen erstrahlt wieder

Am vergangenen Freitag hat sich eine Gruppe der UWG Iserlohn auf den Weg zum historischen Stadtwappen zwischen Treppenstraße und Iserlohner Bahnhof gemacht. Das schöne Stadtwappen hatte dringend eine Reinigung nötig und musste von den Grünabfällen befreit werden. Und...

Fontaneweg für Radverkehr und Rollstühle öffnen

UWG Bürgervertreter Karsten Pauli hat sich um ein Verkehrsproblem in Letmathe gekümmert: Derzeit ist der Fontaneweg mit „Durchfahrt verboten“ und „Anlieger frei“ ausgeschildert. Tatsächlich wird er aber als wichtige Verbindung für den Radverkehr zu den Schulen und...

Gespräch im Vorgarten

Sommer, Sonne, Gespräch im Vorgarten - Unser Wahlkampf ist Gespräch, diesmal in der Iserlohner Heide mit unserem Bundestagskandidaten Hans Immanuel Herbers für die Freien Wähler.

Besser als Lesen ist Mitmachen! .Zu jung? Gibts nicht. Zu alt? Gibts auch nicht.