Die UWG Iserlohn – bürgernah, unabhängig, demokratisch

Engagierte Bürger haben in 1975 in Iserlohn beschlossen, bürgernah, unabhängig und sachbezogen politisch tätig zu sein. Das Ergebnis war die Gründung der UWG Iserlohn. Seit dieser Zeit haben wir einiges bewegt und werden uns auch in Zukunft von unseren Prinzipien leiten lassen.

Wir sind Mitglied im Landesverband der Freien und Unabhängigen Wählergemeinschaften in NRW und in der UWG Märkischer Kreis. Im Rat der Stadt Iserlohn sind wir als Fraktion vertreten.

Die 20er Jahre gestalten!

Die Folgen der Krise. Neue Verkehrskonzepte. Radwege. Klimaschutz vor Ort. Digitale Zukunft gestalten. Schulen und Kitas zeitgemäß erneuern. Sicherheit in einer gepflegten Stadt. Die 250.000€-Affäre aufklären. Und endlich ein offener und transparenter Bürgerdialog. Lesen Sie unser Programm für Iserlohn!

Hauptsache Protest?

Die Iserlohner … und Iserlohnerinnen ! – brauchen Lösungen. Sachkundig, mit Erfahrung, unbestechlich, im Gespräch. Was wir nicht brauchen ist blinder Aktionismus und populistischer Klamauk. Darum ist die UWG  die demokratischer Bürgeralternative für Iserlohn. Denn: Iserlohn, das sind wir alle!

Freie Wähler NRW

Mehr als 24.000 aktive Mitglieder der freien und unabhängigen Wählergemeinschaften in NRW bewegen vor Ort oft mehr, als die großen, etablierten Parteien: Im Rathaus, im Kreistag, im  Regionalrat und im Landschaftsverband. Unabhängig und bürgernah.

Aktuelle Meldungen

Wir sind aktiv und konstruktiv.
Lesen Sie über unsere Arbeit heute und in den letzten 6 Jahren:

UWG Iserlohn Ratsfraktion startet

Mit dem heutigen Datum nimmt die Ratsfraktion der UWG Iserlohn ihre Arbeit auf. Wir treten die Nachfolge der UWG-Piraten Ratsfraktion der letzten Wahlperiode an und verabschieden uns von den nicht angetretenen Iserlohner Piraten. Es waren gute Jahre gemeinsamer...

UWG wird aus eigener Kraft Fraktion

Von 2,2% auf 2,9% stieg das Wahlergebnis der UWG Iserlohn bei der Ratswahl 2020. Damit sind erstmals seit 2009 wieder zwei Ratsmitglieder UWG im Rat: Hans Immanuel Herbers und Markus Neumann. Die UWG Iserlohn kann damit wieder eine eigene Fraktion bilden. Bei der...

Advent der Attraktionen

Die Stadt Iserlohn soll einen “Advent der Attraktionen” in der ganzen Stadt planen. Das hat jetzt die UWG-Piraten Ratsfraktion beantragt. Dazu können Schaustellerbetriebe ohne Standgebühren ihre Buden, Karussels, Fahrgeschäfte und ähnliches dezentral aufbauen....

Fritz-Kühn-Platz: Es geht so nicht weiter

Massive Polizeieinsätze in letzter Zeit, Belästigung grade von Passangtinnen. Müll überall - von Bierflaschen über Getränkedosen bis zu Drogenspritzen. Das Ordnungsamt wird der Lage nicht herr. Wir möchten eine kommunale Stadtpolizei für Iserlohn. Bis in NRW diese...

Rotary Club Iserlohn macht einseitig Wahlkampf

Gemeinnützig und sozial aktiv zu sein - diese wirklich wichtige Aufgabe übernehmen auch gern Rotarier. Für diese Arbeit erhalten sie viele Spenden und Unterstützung. Da irritiert es schon sehr, dass der Rotary Club Iserlohn e.V. aktiv in den Bürgermeisterwahlkampf...

Besser als Lesen ist Mitmachen! .Zu jung? Gibts nicht. Zu alt? Gibts auch nicht.