Unsere Ratsliste 2020

 

Hans Immanuel Herbers

Hans Immanuel Herbers

Platz 1

Beruf:

Pfarrer, Dipl.-theol.

Politik wird konkret vor Ort. Darum liebe ich die Kommunalpolitik. Hier geht es um Menschen und ihr Leben und nicht um Ideologie und Parteiprogramme.

Immer wieder fasziniert mich die Kreativität der Menschen. Ein intensives und dauerhaftes Gespräch miteinander – das ist, was unsere Stadt braucht um einen neuen Anfang zu machen. Und der ist nach Affären und Proporzklüngel der letzten Jahre dringend nötig.

Mittlerweile habe ich 16 Jahre Erfahrung in Ratsarbeit – 10 Jahre in der Stadt Bad Salzuflen, seit 6 Jahren in Iserlohn. Ich war 10 Jahre im Präsidium des NRW Städte- und Gemeindebundes.

Ich lebe in einem Haus mit meiner 92jährigen Mutter in der Iserlohner Heide. Meine drei Kinder leben in Studium und Beruf auswärts.

E-Mail:
hi.herbers@uwg-piraten.de

 

Markus Neumann

Markus Neumann

Platz 2

Beruf:

Polizeibeamter

Ich wurde vor 54 Jahren in Iserlohn geboren, bin verheiratet und wohne mit meiner Familie in einem Mehrgenerationenhaus in Letmathe.

Als Polizeibeamter, in Iserlohn tätig, sehe ich manches auch aus einem anderen Blickwinkel.

In der Kommunalpolitik engagiere ich mich, weil mir die Menschen vor Ort und Ihr  Wohlergehen am Herzen liegen.

Bürgernahe Politik mit gesunden Menschenverstand ist mir wichtig. Das bedeutet für mich sachbezogene Entscheidungen unter Beteiligung der Iserlohner für eine lebens- und liebenswerte Stadt.

Seit 4 Jahren bin ich für unsere Wählergemeinschaft im Rat der Stadt. Die Schwerpunkte meiner Ratsarbeit sind die Finanz- und Verkehrspolitik.

Unsere Stadt braucht neue Impulse und zukunftsweisende Entscheidungen, damit sich die Skandale der Vergangenheit nicht wiederholen.

Ich will Iserlohn mitgestalten, unterstützen Sie mich dabei.

E-Mail:
markus.neumann@uwg-iserlohn.eu

Helmut Baumhardt

Helmut Baumhardt

Platz 3

Beruf:

Dipl. Betriebswirt

Als Bewohner der Innenstadt erlebe ich die Stadtplanung in nächster Nähe. Darum bin ich für unsere Fraktion im Planungsausschuss.

Ich möchte mich dafür einsetzen, dass unser Stadtzentrum offener, liebenswerter und attraktiver wird.

Meine zweite Leidenschaft ist das Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern in unserem Büro im Rathaus.

Beruflich habe ich mehrere Jahrzehnte in der Pharmaindustrie gearbeitet. Seit mittlerweile 6 Jahren arbeite ich in in der UWG-Iserlohn mit.

E-Mail:
helmut.baumhardt@uwg-iserlohn.eu

Karl Fels

Karl Fels

Platz 4

Beruf:

Diplomingenieur

Umweltplanung und Stadtentwicklung als Schwerpunkte meines beruflichen Wissens möchte ich in Verbindung mit der langjährigen Verwaltungserfahrung nun in eine sachorientierte Politik einbringen, im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger der Stadt, losgelöst von jeglichen parteilichen Vorgaben und Zwängen.

Nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben eröffnet sich für mich nun die Möglichkeit, an politischen Entscheidungen mitzuwirken und gleichzeitig offen zu sein für Anregungen und Ideen der Menschen unserer Stadt, die sich ebenso wie ich ein lebenswertes und zukunftsorientiertes Iserlohn wünschen.

E-Mail:
karl.fels@online.de

Peter Linnemannstöns

Peter Linnemannstöns

Platz 5

Beruf:

Polizeibeamter

Ich bin 1942 in Iserlohn geboren und aufgewachsen. Bin verheiratet und habe 2 Erwachsene Kinder. 2002 ging  ich in Pension. In drei Beiräten der Stadt Iserlohn bin ich aktiv.

Mein besonderes Engagement gilt Menschen mit Behinderungen. Ich setze mich für eine Stadtgestaltung ein, die alle Menschen gleichermassen respektiert und berücksichtigt.

Seit 1960 wohne ich, mit kurzer Unterbrechung, in der Iserlohner Heide und habe den Aufbau des Stadtteils im positiven und negativen mit erlebt.

Mir sind viele kleine „Baustellen“ in unserem Stadtteil bekannt die geändert werden sollten. 5 Punkte, die mir besonders im Magen liegen, ist die Renovierung des Sportplatzes Lichte Kammer, eine Aufschüttung des Parklatzes mit Kies beim Heide-Bad, Wegbeschreibung in den Wäldern der Iserlohner Heide, mehr Geschwindigkeitskontrollen im gesamten Bereich und das in den Abendstunden Kleinbusse eingesetzt werden sollten. Auch sollte die MVG den Busfahrplan zu ändern und der Bahn anpassen um unnötige Wartezeiten zu verringern.

E-Mail:
p.linnemannstoens@t-online.de

 

Regine Baumhardt

Regine Baumhardt

Platz 6

Beruf:

Redaktionssekretärin

Aktiv für eine lebendige Kultur in Iserlohn eintreten ist mein Schwerpunkt in der Kommunalpolitik. Iserlohn braucht eine vielfältige und offene Kultur, nicht nur große Einrichtungen.

Beteiligung der Bürger an der Politik in der Stadt und der Einsatz gegen den drohenden Klimanotstand bewegen mich sehr. Bewegen: Dazu gehören endlich gute und lückenlos vernetzte Radwege in unserer Stadt!

Ich lebe gern in unserer Waldstadt, doch muss viel getan werden um den Wald zu erhalten. Mischwald statt auf Gewinn orientierter Nutzwald ist darum nötig. Zugleich ist der Wald unsere grüne Lunge, einschliesslich der Stadtsteiche, für die ich mich sehr einsetze.

Ich habe nach meiner Schulbildung am Friedrich-Woeste Gymnasium meine Laufbahn beim Arbeitsamt begonnen und als Assistenz des Ausbildungsleiters begonnen. Nach einer kurzen Zeit bei der Post bin ich beim IKZ gelandet, bei dem ich 37 Jahre meiner beruflichen Tätigkeit verbracht habe. Unsere beiden Kinder haben meinem Mann und mir schon 3 Enkel geschenkt.

E-Mail:
regine.baumhardt@uwg-iserlohn.eu

Angelika Hellhake

Angelika Hellhake

Platz 7

Beruf:

kaufmännische Angestellte

Nach einer Ausbildung als Schauwerbegestalterin habe ich ein Einzelhandelsgeschäft mit aufgebaut und dort die Geschäftsführung übernommen. Sehr gern habe ich Jugendliche ausgebildet.

Ich habe an der TU Dortmund Rehabilitationspädagik studiert, bundesweit Tätigkeiten in Gremien eines Sportverbandes ausgeübt und Sportkurse auch im Ausland geleitet. In Iserlohn war ich ehrenamtlich an Projekten wie Kinderstadt, Kids und Kunst und dem Kinderweihnachtsdorf beteiligt.

Schwerpunkte für mich sind Themen wie Umweltschutz, die Stadt als sozialer Raum – gerade jetzt, da durch die Pandemie unser gesamtes Leben eingeschränkt ist. Wichtig sind mir Zuversicht und Weitsicht im Umgang mit den zukünftigen Auswirkungen der Coronakrise.

Kinder liegen mir sehr am Herzen und ich arbeite sehr gerne mit und für Kinder und Jugendliche.

Ich bin zur UWG gekommen, um mich ohne parteipolitischen Hintergrund zu informieren, mich in Themen einzuarbeiten und sie zum Wohle aller einzubringen. Denn: wir alle sind Iserlohn.

E-Mail: hellhake2040@yahoo.de

Karsten Pauli

Karsten Pauli

Platz 8

Beruf:

Mechatroniker

Ende 1961 in Letmathe geboren lebe ich hier mit meiner Frau und einem Großteil unserer Familie unter einem Dach.

Als Einrichter in einem familiengeführten Betrieb der Abgastechnologie in Menden habe ich erkannt wie wenig unsere Gesellschaft auf die Bedürfnisse der in Schichtarbeit tätigen Menschen eingeht. Dies ist einer der Gründe warum ich mich in der Kommunalpolitik engagiere.

Mir ist wichtig, dass Politik nicht am Bürger vorbei gemacht wird, sondern immer die Mitmenschen einbezieht. Das kann nur mit sachbezogenen und bürgerbeteiligten Entscheidungen funktionieren.

Seit fast drei Jahren engagiere ich mich für die UWG und für aktiv Sport treibende Menschen im Sportausschuss unserer Stadt.

Bitte unterstützen Sie mich mit Ihrer Stimme, damit Iserlohn neue Impulse und zukunftsweisende Entscheidungen erhält, und sich Skandale wie in der Vergangenheit nicht wiederholen.

Ich trete an, um unser schönes Iserlohn mitzugestalten.

E-Mail:
karsten.pauli@uwg-piraten.de

Platz 9: Gerda Schönig, Rentnerin

Platz 10: Reinhard Knauer, Gürtler

Platz 11: Alfred Berndt, Dipl. Ingenieur

Platz 12: Tanja Klüppel, medizinische Fachangestellte

Platz 13: Claudia Neumann, zahnmedizinische Fachangestellte

Platz 14: Andrea Pauli, Altenpflegerin

Platz 15: Anne Hartmann, Architektin

Platz 16: Nadine Klatt, Kinderkrankenschwester